Geschichte

Die Universität Bibel Freundschaft wurde 1961 in Kwangju, Südkorea von Rev. Sarah Barry, einer amerikanischen Missionarin der Presbyterianischen Kirche, und Rev. Dr. Samuel Lee, gegründet, mit dem Focus, den Studenten in dem damals vom Krieg zerstörten Korea eine Vision und Perspektive aufgrund der Bibel zu geben.

Die Universität Bibel Freundschaft ist heute an den Hochschulen in mehr als 90 Ländern in allen Kontinenten der Erde tätig.